Aktuelle Kundeninformation - Brandfall bei MyPlace in Wien Hirschstetten

Kundenhotline: 01- 285 12 26; Mo-Fr 08:30-17:30 + SA 09:00-13:00
Standortöffnung und Probebetrieb ab 2.11.2020 - vorerst nur zu Büroöffnungszeiten
Standardbetrieb ab 15.11.2020

 

04.11.2020, 11:00 Uhr Status-Update

Knapp drei Wochen nach dem Brand im 4. OG am MyPlace Standort Hirschstetten wollen wir uns wieder mit einem Status-Update zur Situation an Sie wenden.

Die Aufräumungs- und Sanierungsarbeiten gehen Gott sei Dank sehr zügig voran. Deswegen konnten wir mit Montag, den 2.11.2020 bereits erfolgreich mit dem Probebetrieb beginnen: die Lagerräume sind für unsere Kundinnen und Kunden wieder zugänglich, jedoch vorerst nur zu den Büroöffnungszeiten (Mo-Fr 08:30-17:30 + SA 09:00-13:00). Der Normalbetrieb (Lagerzutritt 7 Tage, 6-22 Uhr) ist ab dem 15.11.2020 geplant.

Bezüglich der Brandursache sind die polizeilichen Ermittlungen noch nicht abgeschlossen. Ein technisches Gebrechen wurde von den Behörden jedoch bereits definitiv ausgeschlossen. Sobald der finale Bericht vorliegt, wird dieser an die Staatsanwaltschaft Wien weitergeleitet.

Viele von Ihnen konnten mittlerweile mit uns persönlich sprechen, Ihre Lagerabteile besuchen, einen etwaigen Schaden feststellen, mit der Versicherung vor Ort die Abwicklung besprechen und Ihren Wunsch nach Reinigung des Abteils, Hilfe beim Umpacken, Hilfe beim Umzug oder der (teilweisen) Entsorgung mit dem Team vor Ort in die Wege leiten. Falls Sie dazu noch keine Zeit gefunden haben, bitten wir Sie, sich in näherer Zukunft ein Bild der Situation vor Ort zu machen, damit wir Sie so gut wie möglich bei Ihren Wünschen unterstützen können.

Was die weiteren Kommunikation betrifft, werden wir für Sie auch weiterhin unter der Telefonnummer 01 – 285 12 26 während den Büroöffnungszeiten (Mo-Fr 08:30-17:30 + SA 09:00-13:00) verfügbar sein und über unsere Website aktuelle Updates posten.

Abschließend möchten wir nochmals festhalten, dass uns sehr wohl bewusst ist, dass der Brand viele Mieterinnen und Mieter weit über den materiellen Wert der eingelagerten Gegenstände hinaus getroffen hat. Wir bedauern dies wirklich außerordentlich. Gleichzeitig wollen wir uns sehr herzlich für die Geduld und das Entgegenkommen bedanken, die Sie - unsere treuen Mieterinnen und Mieter - uns in den letzten Wochen sooft entgegengebracht haben.

 

23.10.2020, 12:15 Uhr Status-Update

Brandursache: Technisches Gebrechen bzw. Brandstiftung konnten mittlerweile ausgeschlossen werden. Die Ermittlungen der Behörden laufen weiter auf Hochtouren. Wir werden Sie informieren sobald diese abgeschlossen sind.

Schadensabwicklung: Seit dem Brand haben wir uns bemüht, mit allen Kunden möglichst schnell in Kontakt zu treten und über Newsletter, persönlichen Brief und Telefongespräch direkt über den Stand der Dinge zu informieren und alle offenen Fragen zu beantworten und laufend upzudaten. Wir setzen alles daran, den Schadensfall so schnell und professionell wie möglich abzuwickeln. Selbstverständlich stehen wir auch weiterhin für Sie unter der bekannten Nummer 01- 285 12 26 während der Büroöffnungszeiten für alle Ihre Fragen oder für Terminvereinbarungen vor Ort zur Verfügung.

 

20.10.2020, 14:30 Uhr | Versicherung & aktuelle Rechnung

Versicherung: Alle, die bei Vertragsabschluss unsere Pflichtversicherung bei der DONAU Versicherung abgeschlossen haben, möchten wir ersuchen eine Liste der eingelagerten Gegenstände inkl. grob geschätzter Wertangaben zu erstellen. Ein Mitarbeiter der Risk Experts wird während der Büroöffnungszeiten vor Ort sein und im Auftrag der DONAU Versicherung Ihr Abteil gemeinsam mit Ihnen besichtigen und Ihre Daten unter der Schadensnummer 2804586765 aufnehmen. Die Versicherung wird sich bemühen die Abwicklung des Vorganges möglichst schnell voranzubringen. Alle, die sich bei einer anderen Versicherung versichert haben, bitten wir, sich mit Ihrem Versicherer kurzfristig in Verbindung zu setzen.

Vorgehen Rechnung: Selbstverständlich bedauern wir den Vorfall in Hirschstetten außerordentlich und möchten Sie hiermit informieren, dass die laufende Mietperiode wegen der Unzugänglichkeit des Gebäudes nicht verrechnet wird. Damit dies auch buchhalterisch ordnungsgemäß abgewickelt werden kann, erhalten Sie in den kommenden 4 Wochen zu Ihrer Rechnung eine entsprechende Gutschrift. Bankeinzugsermächtigungen und Kreditkarteneinzugsermächtigungen werden für diese Periode natürlich auch nicht in Anspruch genommen.  Unter diese Regelung fallen alle Rechnungen mit einem Rechnungsdatum ab dem 17.10. und bis zum 14.11.

 

18.10.2020, 15:00 Uhr | aktueller Zutritt bei MyPlace in Hirschstetten

Nach aktuellem Stand der Dinge wird der Standort per 2. November wieder für alle Kunden zugänglich sein!
Davor ist der Zutritt für unsere Kunden ausschließlich über Termine, die zuvor über die Hotline 01 – 285 12 26 vereinbart werden müssen, möglich!

 

17.10.2020, 12:00 Uhr | „Brand aus“ bei MyPlace in Hirschstetten

Die Feuerwehr konnte beim Brand im SelfStorage-Gebäude in Hirschstetten im 22. Bezirk am Freitag 16.10.20 etwa um Mitternacht „Brand aus“ bekanntgeben. Die Sicherung des Gebäudes und der Fassade ist inzwischen auch abgeschlossen. Dank der Ausstattung des Gebäudes mit modernen Brandschutzvorrichtungen und des sofortigen und professionellen Einsatzes der Feuerwehr zur Rettung des Gebäudes konnte das Feuer innerhalb von nur einem Brandabschnitt (4. OG im rechten Gebäudeteil) gehalten werden. Dadurch wurde verhindert, dass sich das Feuer weiter ausbreitete.

Das Gebäude in der Franz Fellner Gasse ist zur Zeit gesperrt. Unmittelbar nach Freigabe durch die Feuerwehr nehmen die Brandsachverständigen ihre Arbeit auf. Das Unternehmen arbeitet in enger Kooperation mit allen Experten und setzt alles daran, dass die Brandursache so rasch wie möglich aufgeklärt werden kann. Nach erster Besichtigung zeigt sich, dass der Gebäudebereich im vierten Obergeschoß im betroffenen rechten Brandabschnitt durch das Feuer vollkommen zerstört wurde. In anderen, vom Brand weniger oder gar nicht betroffenen, Bereichen des Gebäudes ist teilweise mit Löschwasserschäden zu rechnen.

Die MyPlace-Filiale in Hirschstetten ist wie alle anderen MyPlace-Gebäude, ebenfalls mit den behördlich vorgeschriebenen modernen Brandschutzvorrichtungen, Brandrauchentlüftungen, Brandmeldeanlagen und einer Aufschaltung der Brandmeldeanlagen an die Feuerwehr ausgestattet. Auf Grund der soliden Bauweise des Gebäudes, hat die Statik der Belastung durch Feuer, Hitze und Löschwasser standgehalten.

Das Gebäude von „MyPlace-SelfStorage“ ist bei der Donauversicherung versichert. Kunden haben Ihren Abteilinhalt entweder bei Vertragsabschluss mit „MyPlace-SelfStorage“ beim angebotenen Vertragspartner „Donauversicherung“ versichert oder sich dazu verpflichtet, den Wert ihrer eingelagerten Waren anderweitig zu versichern.

Betroffene Kunden werden bereits vom Unternehmen kontaktiert und über das weitere Vorgehen informiert. Außerdem wurde eine Hotline zur Betreuung der geschädigten Kunden eingerichtet. Unter der Nummer 01- 285 12 26 sind Mitarbeiter von „MyPlace-SelfStorage“ ständig erreichbar.