Wiener Tafel und MyPlace-SelfStorage präsentieren volles Spenden-Lagerabteil - Wien weite Spendenaktion „Weihnachtsfreude weitergeben!“ war auch heuer erfolgreich

Wien, 20. Dezember 2011 – In einer gemeinsamen Weihnachts-Spendenaktion haben die Wiener Tafel und der Selbstlageranbieter „MyPlace-SelfStorage“ unter dem Motto „Weihnachtsfreude weitergeben“  Weihnachtsgeschenke für armutsbetroffene Menschen in Wien gesammelt. Die WienerInnen haben während der vergangenen drei Wochen in allen sieben MyPlace-SelfStorage Filialen in Wien so viele Weihnachtsgeschenke wie in zwei Lieferwägen hineinpassen würden, gespendet. Heute präsentierten Ulli Schmidt, Geschäftsführerin der Wiener Tafel, und Nikolaus Lovrek, Wiener Regionalverantwortlicher bei MyPlace, das gut gefüllte Wiener Tafel-Spendenabteil bei MyPlace am Gaudenzdorfer Gürtel.

„Während manche Haushalte vor schönen und funktionstüchtigen Gegenständen förmlich überquellen, fehlt es vielen Menschen in unserer unmittelbaren  Nachbarschaft am Nötigsten. Wir danken allen SpenderInnen, die unserem Aufruf gefolgt sind! Wir werden die Geschenke in den kommenden Wochen im Rahmen der regulären Lebensmittelverteilung der Wiener Tafel – Teams zu den Sozialeinrichtungen bringen, wo diese an die Armutsbetroffenen überreicht werden“, berichtete Ulli Schmidt aus dem Lagerabteil. Die Geschäftsführerin der Wiener Tafel zeigte sich über den vielen Kaffee und Zucker unter den Spenden  besonders erfreut, „denn diese sind in der Weihnachtszeit in den Sozialeinrichtungen besonders gefragt“, so Schmidt weiter.Die gemeinsame Aktion „Weihnachtsfreude weitergeben“ von MyPlace-SelfStorage und der Wiener Tafel fand in Wien schon zum zweiten Mal statt. „Der besondere Vorteil liegt darin, dass das dichte Netzwerk von sieben MyPlace-Filialen in strategischen, verkehrstechnisch gut erreichbaren Lagen der Stadt,  es den SpenderInnen leicht macht, ihre Geschenke abzugeben“, so Nikolaus Lovrek, der es besonders schön findet, „mit der Kernkompetenz meines Unternehmens - nämlich mit der Beschaffung  von Platz – bedürftigen Menschen zu Weihnachten helfen zu können“.

 

„Weihnachtsfreude weitergeben!“ – Auch in anderen Städten in Deutschland und der Schweiz:

Die Aktion „Weihnachtsfreude weitergeben“ fand überregional in verschiedenen Großstädten in Deutschland, Österreich und der Schweiz statt (München, Nürnberg, Berlin, Hamburg, Stuttgart, Frankfurt, Wiesbaden, Wien und Zürich). Dabei wurden in allen MyPlace-Häusern dieser Städte zusammen mit den ortsansässigen Tafel-Organisationen Weihnachtsgeschenke für Bedürftige vor Ort gesammelt. Die Gaben wurden in speziell für diese Aktion zur Verfügung gestellten MyPlace-Abteilen gelagert und konnten von den SpenderInnen direkt dorthin gebracht werden. In der Weihnachtszeit verteilen die Tafeln die Geschenke dann an Armutsbetroffene der jeweiligen Stadt. Zudem nutzen einige Tafelorganisationen im deutschsprachigen Raum das ganze Jahr über kostenlos von MyPlace-SelfStorage zur Verfügung gestellte Lagerabteile für die Unterbringung von Spenden.  

Die Wiener Tafel - der Verein für sozialen Transfer - ist ein spendenfinanzierter Sozial- und Umweltverein, der mit seinen vier Lieferwagen bis zu drei Tonnen überschüssige Lebensmittel pro Tag, die nicht mehr für den Verkauf bestimmt sind und daher vernichtet werden würden, von Unternehmen einsammelt. Diese Produkte werden von den insgesamt 220 ehrenamtlichen MitarbeiterInnen der Wiener Tafel unverzüglich und kostenlos an mehr als 80 Wiener Sozialeinrichtungen verteilt, wo sie über 10.000 armutsbetroffenen Menschen zu Gute kommen.Als unabhängiger Sozial- und Umweltverein appelliert die Wiener Tafel an Freiwilligtätige, SponsorInnen und SpendenderInnen die soziale Transferarbeit aktiv und finanziell zu unterstützen! www.wienertafel.at

 

MyPlace-SelfStorage

Selfstorage bedeutet flexibles Mieten von Lagerräumen für Privatpersonen und Gewerbe, zumeist in Größen zwischen 1 und 50 m², und geht zurück auf die Vermietung einfacher Garagenzeilen in den USA für die Einlagerung von Gütern aller Art. MyPlace-SelfStorage ist der Marktführer im deutschsprachigen Raum. Neben den 9 Filialen in Österreich betreibt MyPlace 22 weitere in Deutschland und 2 in der Schweiz. Jedes MyPlace-Haus verfügt über ca. 1.000 Lagerabteile. Weitere Informationen unter www.myplace.at